Zum Jahr1398Zum Jahr 1797Zum Jahr 1849Zum Jahr 1862Zum Jahr 1873Zum Jahr 1948Zum aktuellen Jahr PDF-Download Sitemap Hilfe

Zurück zu: Insel/Stadt | Chronik einer Insel | 1811

Das Jahr 1811

Norderney wird von 300 französischen Soldaten besetzt. Die Badeeinrichtungen werden als Quartiere beschlagnahmt.

Errichtung der Napoleonschanze als Befestigungswerk gegen Schmuggel und zur Abwehr englischer Invasionsversuche. Die Schanzanlage ist mit vier Kanonen bestückt und "rund um die Uhr" mit 200 Soldaten besetzt.

Schmuggel und Schleichhandel werden fast völlig unterbunden.

Plan der Besatzungsmacht, die ganze Insel von Zivilpersonen zu evakuieren.


zurück Jahresübersicht weiter