Zum Jahr1398Zum Jahr 1797Zum Jahr 1849Zum Jahr 1862Zum Jahr 1873Zum Jahr 1948Zum aktuellen Jahr PDF-Download Sitemap Hilfe

Zurück zu: Insel/Stadt | Chronik einer Insel | 1890

Das Jahr 1890

3.556 Einwohner, 651 Häuser.

Anlegung eines Pferderennplatzes.

Am Hafen entsteht die Wartehalle.

Gründung einer Norderneyer Fischereigenossenschaft, die sich mit dem Niedergang des Schellfisch-Angelfanges bereits 1896 wieder auflöst.

Das "Komite für Armenpflege" richtet eine "Suppenanstalt" ein, die in den Winterhalbjahren bis 1898 die Hilfsbedürftigen auf der Insel und hier vor allem die Kinder täglich mit einem kostenlosen warmen Eintopfgericht versorgt. Durchweg zwischen 40 und 60 Personen machen von diesem Angebot Gebrauch.

17.214 Kurgäste.

Bau des heutigen Waldcafes Booken ("bei Enno").
zurück Jahresübersicht weiter